Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Reitweg von St. Agatha zur Ruine Pflindsberg (Rundtour)

Altaussee, Steiermark, Österreich
GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4822 Bad Goisern am Hallstättersee
Zielort: 4822 Bad Goisern am Hallstättersee

Dauer: 5h 30m
Länge: 21,3 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 980m
Höhenmeter (abwärts): 771m

niedrigster Punkt: 541m
höchster Punkt: 1.050m
Schwierigkeit:leicht
Panorama: tolles Panorama

Wegbelag:
Asphalt, Schotter

powered by TOURDATA

Kurzbeschreibung:

Eine ausgedehnte Rundtour, zuerst auf den Pötschenpass, dann in die Gegend des Sommerbergsees, zum Alpengarten und nach Altaussee. Hinauf zur Ruine Pflindsberg mit dem Ritterblick ins Ausseerland und durch den Leisling wieder hinunter nach St. Agatha.



Erlebniswert: ****



Empfohlene Jahreszeiten:

  • Mai
  • Juni
  • Juli
  • August
  • September
  • Oktober



Eigenschaften:

  • Rundtour
  • aussichtsreich
  • Einkehrmöglichkeit
  • kulturell / historisch

Beschreibung:

Eine aussichtsreiche Tour mit historisch bedeutenden Punkten auch auf Römer-Spuren.



Wegbeschreibung:

Vom Landgasthof Agathawirt auf der alten Pötschenstraße hinauf zur Pötschenhöhe und über die Landesgrenze in die Steiermark. Auf Waldwegen Richtung Sarstein und über die Höheralm Richtung Sommersbergsee. von dort zum Alpengarten und hinunter zur Pötschenstraße. Achtung stark frequentierter Straßenübergang! Dann über Lichtersberg auf Asphlet zur Rambühelstraße, diese hinauf zum "Zenzenbühel". Von dort wieder auf Schotter zur Ruine Pflindsberg. Kurzer Abstecher zum nahen Aussichtspunkt, dann zur Waldgrabenstraße und oberhalb der "Neunhäuser" nach rechts hinunter den Leislinggraben zurück nach St. Agatha.



Tipp des Autors:

Ausreiten auf genehmigten Forststraßen und Wegen ist in der Zeit von 8:30 bis 2 Stunden vor Einbruch der Dämmerung erlaubt.
Wildfütterungen und deren nähere Umgebung dürfen natürlich nicht betreten werden. Hochstände sind zu meiden, sonst nur im Schritt zu passieren.


Im Winter ist das Reiten auf nicht geräumten Wegen nicht erlaubt.


Ausritte dürfen nur mit einer Plakette absolviert werden. Diese ist für eine
Jahresgebühr von € 100,00 -
oder eine Wochengebühr von € 10,00


erhältlich bei: Walter Hillbrand, Tel. 0664 6460 387, Bad Aussee
oder bei Karin Ceipek, Tel. 0664 5803 503, Bad Mitterndorf



Sicherheitshinweise:

Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss!

Ausgangspunkt: St. Agatha, Agathawirt
Zielpunkt: ist der Ausgangspunkt
Erreichbarkeit / Anreise

Anfahrt

Nähere Information zur Anreise in das Ausseerland – Salzkammergut finden Sie auch auf unserer


Homepage!


 


Google Routenplaner


 



Parken

Parkmöglichkeit eventuell auf Anfrage beim Agathawirt in St. Agatha.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Reitweg von St. Agatha zur Ruine Pflindsberg (Rundtour)
Informationsbüro Altaussee
Fischerndorf 61
8992 Altaussee

+43 3622 71643
+43 3622 71643 - 7
info.altaussee@ausseerland.at
www.ausseerland.at
http://www.ausseerland.at

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4822 Bad Goisern am Hallstättersee
Zielort: 4822 Bad Goisern am Hallstättersee

Dauer: 5h 30m
Länge: 21,3 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 980m
Höhenmeter (abwärts): 771m

niedrigster Punkt: 541m
höchster Punkt: 1.050m
Schwierigkeit:leicht
Panorama: tolles Panorama

Wegbelag:
Asphalt, Schotter

powered by TOURDATA