Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Steiblhofer-Marterl

St. Lorenz am Mondsee, Oberösterreich, Österreich

Das Marterl am Rand eines Grabens in der Nähe des Steiblhofes ist als „Koloman-Marterl“ bekannt.

Als Grund für die Errichtung gibt es nur die Überlieferung, dass hier einst ein Unglück geschehen ist. Näheres weiß man heute nicht mehr. Ursprünglich war hier eine Holztafel. Das gemauerte Marterl wurde in den 50er Jahren errichtet.
Auch aus dem Marterl wurde die holzgeschnitzte Kolomanfigur gestohlen. Mayrhofer-Irrsee fertigte eine neue Statue an, die ebenfalls unfreiwillig den Besitzer wechselte. Heute ist im Marterl eine Marienstatue.


Erreichbarkeit / Anreise

Routenplaner

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
Sonstige besondere Eignungen

-

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Steiblhofer-Marterl
bei Keuschen 17
5310 St. Lorenz am Mondsee

+43 6232 4166
info@ortedesglaubens.at
www.ortedesglaubens.at/mondsee
https://www.ortedesglaubens.at/mondsee

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA