Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Natmessnig Krippe

Altmünster, Oberösterreich, Österreich

Die Natmessnig Krippe ist eine echte "Ebenseer Landschaftskrippe" von 13m². Diese vererbte, über 100 Jahre alte Familiekrippe kam durch Heirat nach Altmünster und stellt mit etwa 500 Figuren und Häusern, die zum Teil noch heute in Ebensee stehen, die firgurenreichste Krippe in Altmünster dar. Die heimatliche Landschaft beleben Alm-, Jagd- und Alltagsszenen. Diese Ebenseer Landschaftskrippe weist die unverzichtbaren regionstypischen Figruen wie den "Hirtenschlaf" und "Vada las mi a mitgeh" auf. Viel erinnert an die Schwanthaler Krippe. Aber auch Ereignisse, die die Menschen aufwühlten, fanden Eingang in die Krippenwelt wie z.B. die Figur des "Huss, geh' Melag"

27. Dezember bis 2. Februar (Maria Lichtmess), nur gegen telefonische Voranmeldung geöffnet!

Erreichbarkeit / Anreise

Im Ortsgebiet von Altmünster

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für jedes Wetter geeignet
  • Für Gruppen geeignet
Saison
  • Winter

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Natmessnig Krippe
Feldstraße 7
4813 Altmünster

+43 7612 87028

Ansprechperson
Familie Natmessnig
Feldstraße 7
4813 Altmünster

+43 7612 87028

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA