Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Handarbeitsmuseum Traunkirchen

Traunkirchen, Oberösterreich, Österreich

Handarbeit einst und jetzt.

In den historischen Räumen des einstigen Nonnenklosters, jetzt in Besitz der Gemeinde Traunkirchen, eröffneten die Goldhauben- und Kopftuchgruppen des Bezirkes Gmunden nach jahrelanger Sammlertätigkeit ihr Handarbeitsmuseum. Der Facettenreichtum der liebevoll gestalteten Ausstellung reicht von typischen regionalen Handarbeiten bis zu den Fest- und Salontrachten dieser Gegend. Es werden 34 verschiedene Handarbeitstechniken gezeigt. Gruppen ab 12 Personen auch außerhalb der Öffnungszeiten gegen tel. Voranmeldung (0664/5401364) Eintrittspreise: Erwachsene: EURO 3,00 Gruppen ab 12 Personen: EURO 2,50/ Person Gruppenanmeldung: +43 (0)664 5401364

Mai bis Oktober: Mittwoch, Samstag, Sonntag: 14:00 bis 16:30 Uhr
Juli, August: Täglich 14:00 bis 16:30 Uhr
November - April: geschlossen
Gruppen ab 10 Personen auch außerhalb der Öffnungszeiten nach tel. Voranmeldung 0664/5401364

Erreichbarkeit / Anreise

Gut erreichbar in Traunkirchen

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
Zahlungs-Möglichkeiten

  • Bar
Ermäßigungen (Alter/Gruppen)
  • Kinder
    freier Eintritt
  • Gruppen
    ab 12 Personen je: 2,00 €
  • Für jedes Wetter geeignet
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet

Kontakt & Service


Handarbeitsmuseum Traunkirchen
Klosterplatz 2
4801 Traunkirchen

+43 664 5401364
office@goldhauben.info
www.goldhauben.info/handerbeitsmuse...
http://www.goldhauben.info/handerbeitsmuseum/

Ansprechperson
Frau Christine Ellmauer
Handarbeitsmuseum Traunkirchen
Klosterplatz 2
4801 Traunkirchen

+43 664 5401364
office@goldhauben.info
www.goldhauben.info/handerbeitsmuseum/

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA