Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Skulpturenpark Bad Mitterndorf

Bad Mitterndorf, Steiermark, Österreich
GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 8983 Bad Mitterndorf
Zielort: 8983 Bad Mitterndorf

Dauer: 2h 6m
Länge: 7,9 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 105m
Höhenmeter (abwärts): 105m

niedrigster Punkt: 768m
höchster Punkt: 820m
Schwierigkeit:sehr leicht
Panorama: Traumtour

Wegbelag:
Asphalt, Schotter

powered by TOURDATA

Kurzbeschreibung:

Der Skulpturenpark in Neuhofen ist absolut sehenswert. Warum soll man diesen Ausflug nicht gleich mit einem etwas längeren Spaziergang verbinden? Einkehrstationen und Grimmingtherme inklusive!



Erlebniswert: ******



Empfohlene Jahreszeiten:

  • April
  • Mai
  • Juni
  • Juli
  • August
  • September
  • Oktober



Eigenschaften:

  • Rundtour
  • Einkehrmöglichkeit

Beschreibung:

In Bad Mitterndorf/Grubegg, einen Kilometer südlich vom Ortszentrum, wurde ein Park mit Marmorskulpturen für die Öffentlichkeit eröffnet. Bestückt ist der Skulpturenpark mit Werken des ansässigen Steinbildhauers Ferdinand Böhme.
Entlang des Bahndammes einer ehemaligen Waldbahn querfeldein verbergen sich die Werke im Dickicht eines naturbelassenen Auwaldes inmitten eines Landschaftsschutzgebietes.
Folgt man der Strecke ein Stück weiter, gelangt man zu einem Gebirgssee, eingeklemmt zwischen den Steilwänden des erhabenen Grimming und seinem Gegenüber, dem Kamm. Hier entspringt eine warme heilsame Quelle, einst von Römern verehrt und mit Sölkermarmor verziert - Heilbrunn. So entspricht dieses Terrain der Tradition des weißen Steines, wenn auch unüblich im Innergebirge, so zumindest spektakulär dank des Szenarios dieser Kulisse.



Wegbeschreibung:

Vom Ortszentrum nach Westen, dort entlang des regulierten Salzabaches, unter der Bundesstaße hindurch, dann nach links zum Pötschenwald, wo die Jausenstation Hubertusalm wartet. Von dort weiter durch den Wald hinunter zum sogenannten "Pulverstampf", dort nach rechts auf der Asphaltstraße zum Kraglgut. Bei den Häusern nach links, über das Kraglgut zur Kraglhütte und weiter der Forststraße entlang zum Stausee. Nach dem genossenen Ausblick wieder zurück zum einzelnen Haus und geradeaus, auf dem Damm der ehemaligen Feldbahn direkt nach Neuhofen zum Skulpturenpark.
Am Ende dieses Weges nach rechts und durch das Werksgelände des ehemaligen Sägewerkes unterhalb des Schlosses Grubegg zur Neuhofener Straße. Hier gibt es einen Barfuß-Weg, danach weiter Richtung Ortszentrum. Wir treffen auf die Grimmingtherme. Nun ist der Weg zum Ausgangspunkt nicht mehr all zu weit.



Sicherheitshinweise:

Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss!

Ausgangspunkt: Ortszentrum Bad Mitterndorf
Zielpunkt: ist der Ausgangspunkt
Erreichbarkeit / Anreise

Anfahrt

Nähere Information zur Anreise in das Ausseerland – Salzkammergut finden Sie auch auf unserer


Homepage!


 


Google Routenplaner


 



Öffentliche Verkehrsmittel

ÖBB, Station Bad Mitterndorf - Heilbrunn



Parken

Parkplatz beim Bahnhof Bad Mitterndorf-Heilbrunn verfügbar.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Skulpturenpark Bad Mitterndorf
Informationsbüro Bad Mitterndorf
Bad Mitterndorf 58
8983 Bad Mitterndorf

+43 3623 2444
+43 3623 2444 - 4
info.badmitterndorf@ausseerland.at
www.ausseerland.at
http://www.ausseerland.at

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 8983 Bad Mitterndorf
Zielort: 8983 Bad Mitterndorf

Dauer: 2h 6m
Länge: 7,9 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 105m
Höhenmeter (abwärts): 105m

niedrigster Punkt: 768m
höchster Punkt: 820m
Schwierigkeit:sehr leicht
Panorama: Traumtour

Wegbelag:
Asphalt, Schotter

powered by TOURDATA