Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Narzissenbad-Koppental-Hallstättersee-Rundtour

Bad Aussee, Steiermark, Österreich
GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 8990 Bad Aussee
Zielort: 8990 Bad Aussee

Dauer: 4h 4m
Länge: 44,3 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 912m
Höhenmeter (abwärts): 912m

niedrigster Punkt: 500m
höchster Punkt: 934m
Schwierigkeit:leicht
Panorama: Traumtour

Wegbelag:
Asphalt, Schotter, Wanderweg

powered by TOURDATA

Kurzbeschreibung:

Eine abwechslungsreiche Rundtour für einen halben Tag. Ein besonderer Reiz liegt im Hallstättersee Ostuferweg.



Technik: ***



Erlebniswert: *****



Empfohlene Jahreszeiten:

  • Mai
  • Juni
  • Juli
  • August
  • September
  • Oktober



Eigenschaften:

  • Rundtour
  • Einkehrmöglichkeit
  • kulturell / historisch

Beschreibung:

Die Route ist nicht durchgehend beschildert, etwas Orientierungssinn ist gefordert. Sie umrundet den Hohen Sarstein und setzt sich aus Teilstrecken verschiedener Salzkammergut-Touren zusammen. Auf der Strecke gibt es verschiedene Einkehrmöglichkeiten.



Wegbeschreibung:

Vom Parkplatz des Narzissenbades ostwärts auf einem Wiesenweg zum ehem. Gasthof Teichwirt, von dort auf der Zufahrtsstraße weiter zur Straßenkreuzung, dort nach rechts hinunter zur Sommersbergsee-Straße. Nach rechts und bis zur Gabelung nach Ortschaft Sarstein, abwärts und durch die Ortschaft zu den Mostschänken.


Den Salzkammerweg (Waldweg) abwärts zur Traun und dort traunaufwärts, auf dem Austeg die Traun überqueren und den Austegweg Richtung Bahnhof Bad Aussee folgen. Kurz vor dem Bahnhof nach rechts den Bahnkörper überqueren und der Landesstraße "Koppenstraße", als "R 19 Salzkammegutradweg"  beschildert, folgen.


Das Koppental soll den Wanderern vorbehalten bleiben, daher wird um Verständnis gebeten, dass der Radweg von Bad Aussee nach Obertraun ein Stück über die Koppenpaß-Landesstraße geführt wird.


Nach etwa 3 km rechts hinunter auf die Schotterstraße abzweigen und dieser bis zur Landesgrenze zu Oberösterreich folgen. Hier wird der steirische Salzkammergut-Radweg R 19 zum oberösterreichischen R 2 und führt steil hinunter zur Koppentalbahn. Diese und die Traun auf der neuen Brücke überqueren und auf dem R 2 nach Obertraun und über Koppenlacke, Dachstein-Seilbahn Talstation und Bundessportzentrum zum Hallstättersee.


Auf den Hängebrücken und Schotterwegen - die Strecke ist nicht zu verfehlen - bis Untersee und weiter nach St. Agatha. Beim Agathawirt die B 145 - Pötschenstraße - überqueren und weiter Richtung Halleralm. Bald schon nach rechts abzweigen und die Leislingstraße immerfort ansteigend hinauf ca. 5,5 km nach Oberlupitsch. Dort nach links Richtung Waldgraben abzweigen.


Bei der nächsten Kreuzung die erste Forststraße nach rechts Richtung Ruine Pflindsberg und Altaussee. Danach immer im Wald bergab, im freien Feld auf Asphalt nach Altaussee. Nach der Gärtnerei an der Hauptstraße nach rechts und dieser entlang bis zur Abzweigung Richtung Bad Ischl. Die Wimmstraße bergauf bis zur Hiasngasse, und diese hinauf bis zur B 145. Beim Feuerwehrzeughaus nach links und auf der B 145 ca 750 m zum Narzissenbad.



Tipp des Autors:

Kostenloser Parkplatz direkt beim Vitalresort Narzissenbad!



Sicherheitshinweise:

Noch ein paar Bitten - die Natur und Tierwelt wird es Ihnen danken und das Bikeerlebnis wird ein noch schöneres sein:



  • Bleiben Sie bitte auf den vorgesehenen Wegen!

  • Halten Sie sich bitte an die "Natur-Öffnungszeiten": März und Oktober 9 – 17 Uhr, April und September 8 – 18 Uhr, Mai bis August 8 – 19 Uhr

  • Hinterlassen Sie bitte keine Abfälle!

  • Wanderer und Fußgänger haben Vorrang!

  • Fahren Sie verantwortungsvoll und auf halbe Sicht!

  • Fahren Sie nur ein technisch einwandfreies Bike! Auch im Sinne Ihrer Gesundheit!


 


Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss!



Ausrüstung:

Ein paar Tipps für sicheres Biken:



  • Kontrollieren Sie Ihr Bike nach und vor jeder Tour Luftdruck, Speichen-Spannung und Bremsbeläge.

  • Der Helm gehört bei jeder Biketour dazu.

  • Überlegen Sie im Vorfeld, welche Ausrüstungsgegenstände dabei sein müssen: wärmende Kleidung, Regen- und Windschutz, Reparaturset und Erste-Hilfe-Paket gehören in den Rucksack, ebenso wie ein aufgeladenes Mobiltelefon.



Weitere Infos und Links:

Tipp: die OutdoorActive Touren App, die kostenlos auf Google Play und im App Store zur Verfügung steht (Android, iOS) bietet detaillierte Informationen aus erster Hand: Shortfacts (Länge, Dauer, Schwierigkeit, Aufstieg und Abstieg in Höhenmetern, Bewertungen), Karte, Wegbeschreibungen, Höhenmesser, Kompass, Gipfelfinder, Navigation entlang der Tour. Zudem kann man seine persönliche Favoritenliste von Lieblingstouren und –punkten erstellen, Touren und Ausflugsziele offline speichern, Social Media - Kanäle bespielen und mehr.

Ausgangspunkt: Parkplatz vor dem Narzissenhotel
Zielpunkt: ist der Ausgangspunkt
Altausseer See

Altausseer See

Der Altausseer See gehört zu den landschaftlich schönsten Seen des Salzkammergutes. Er liegt am Fuße des Loser in einer traumhaften Berglandschaft. Der Altausseer See ist glasklar-durchsichtig. Das Wasser hat eine leicht dunkelblaue Färbung. Deshalb wird der Altausseer See auch das...

Erd's Hoimatle

Erd's Hoimatle

Familiäre Atmosphäre. Alle Zimmer mit Du/WC. Schöne geräumige Ferienwohnung, Liege- und Spielwiese. Ruhige, sonnige Lage am Ortsrand. Kinder sind erwünscht.In unserem Haus erhalten Sie Ihre persönliche KönigsCard bei der Anreise für die gesamte Dauer des Urlaubs kostenlos.

Narzissen Vital Resort **** Bad Aussee

Narzissen Vital Resort **** Bad Aussee

Aktivität und Gesundheit inmitten der herrlichen Naturlandschaft des Ausseerland-Salzkammergut, hierfür steht das Solebad & Vitalresort Bad Aussee, am geographischen Mittelpunkt Österreichs, als Kombination aus Narzissenbad und angeschlossenem Narzissenhotel. Das Narzissen Bad Aussee...

Narzissen Vital Resort Bad Aussee

Narzissen Vital Resort Bad Aussee

Die perfekte Kombination aus Sole, Vitalität und Aktivität im Narzissen Vital Resort Bad Aussee genießen.Mitten im traditionsreichen Ausseerland, eingerahmt von den Gipfeln des Dachsteins und des Losers, in nächster Nachbarschaft zu berühmten Seen erlebt man das Narzissen Vital Resort Bad Aussee als anregendes...

Erreichbarkeit / Anreise

Anfahrt

Nähere Information zur Anreise in das Ausseerland – Salzkammergut finden Sie hier!


 



Öffentliche Verkehrsmittel

ÖBB oder Verbundlinie Steiermark 


Narzissenjet Ausseerland 



Parken

Direkt beim Parkplatz Narzissenbad und Narzissenhotel kostenlos.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Narzissenbad-Koppental-Hallstättersee-Rundtour
Tourismusverband Ausseerland - Salzkammergut
Bahnhofstraße 132
8990 Bad Aussee

+43 3622 54040
+43 3622 54040 - 7
info@ausseerland.at
www.ausseerland.at
http://www.ausseerland.at

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 8990 Bad Aussee
Zielort: 8990 Bad Aussee

Dauer: 4h 4m
Länge: 44,3 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 912m
Höhenmeter (abwärts): 912m

niedrigster Punkt: 500m
höchster Punkt: 934m
Schwierigkeit:leicht
Panorama: Traumtour

Wegbelag:
Asphalt, Schotter, Wanderweg

powered by TOURDATA