Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Spechtensee-Runde

Bad Mitterndorf, Steiermark, Österreich
GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 8983 Bad Mitterndorf
Zielort: 8982 Bad Mitterndorf

Dauer: 5h 0m
Länge: 58,7 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 800m
Höhenmeter (abwärts): 800m

niedrigster Punkt: 636m
höchster Punkt: 1.104m
Schwierigkeit:leicht
Panorama: tolles Panorama

Wegbelag:
Asphalt, Schotter, Wanderweg

powered by TOURDATA

Kurzbeschreibung:

Eine sehr ansprechende und abwechslungsreiche Regionstour von Bad Mitterndorf über Bahnhof Tauplitz, Spechtensee, Wörschach, Trautenfels und zurück. 



Technik: ***



Erlebniswert: ****



Empfohlene Jahreszeiten:

  • Mai
  • Juni
  • Juli
  • August
  • September
  • Oktober



Eigenschaften:

  • Rundtour
  • kulturell / historisch

Beschreibung:

Sie starten in Bad Mitterndorf vor dem Gemeindeamt und biegen im Ortsteil Neuhofen nach links ab. Jetzt folgen Sie der Beschilderung >R19< vorbei an der Skiflugschanze Kulm zum Bahnhof Tauplitz. Vorbei am Bahnhof Tauplitz folgen Sie den Wegweisern nach Wörschachwald und zum Spechtensee.


Nach einer Abfahrt über eine Schotterstraße erreichen Sie den Ort Wörschach. Durch die Ortschaft Wörschach, am Bahnhof vorbei, geradeaus über die Brücke der Enns. Von dort immer der Enns entlang, Ennsradweg >R7< bis Trautenfels. Hier folgen Sie bergauf wieder der Markierung >R19< bis Bad Mitterndorf.



Tipp des Autors:

In den Spechtensee werden Sie sich verlieben. In den Sommermonaten können Sie ein herrliches Bad genießen auf der Terrasse wunderbar essen.



Sicherheitshinweise:

Noch ein paar Bitten - die Natur und Tierwelt wird es Ihnen danken und das Bikeerlebnis wird ein noch schöneres sein:



  • Bleiben Sie bitte auf den vorgesehenen Wegen!

  • Halten Sie sich bitte an die "Natur-Öffnungszeiten": März und Oktober 9 – 17 Uhr, April und September 8 – 18 Uhr, Mai bis August 8 – 19 Uhr

  • Hinterlassen Sie bitte keine Abfälle!

  • Wanderer und Fußgänger haben Vorrang!

  • Fahren Sie verantwortungsvoll und auf halbe Sicht!

  • Fahren Sie nur ein technisch einwandfreies Bike! Auch im Sinne Ihrer Gesundheit!



Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss!



Ausrüstung:

Ein paar Tipps für sicheres Biken:



  • Kontrollieren Sie Ihr Bike nach und vor jeder Tour Luftdruck, Speichen-Spannung und Bremsbeläge.

  • Der Helm gehört bei jeder Biketour dazu.

  • Überlegen Sie im Vorfeld, welche Ausrüstungsgegenstände dabei sein müssen: wärmende Kleidung, Regen- und Windschutz, Reparaturset und Erste-Hilfe-Paket gehören in den Rucksack, ebenso wie ein aufgeladenes Mobiltelefon.


 



Weitere Infos und Links:

Tipp: die OutdoorActive Touren App, die kostenlos auf Google Play und im App Store zur Verfügung steht (Android, iOS) bietet detaillierte Informationen aus erster Hand: Shortfacts (Länge, Dauer, Schwierigkeit, Aufstieg und Abstieg in Höhenmetern, Bewertungen), Karte, Wegbeschreibungen, Höhenmesser, Kompass, Gipfelfinder, Navigation entlang der Tour. Zudem kann man seine persönliche Favoritenliste von Lieblingstouren und –punkten erstellen, Touren und Ausflugsziele offline speichern, Social Media - Kanäle bespielen und mehr.


 

Ausgangspunkt: Bad Mitterndorf Zentrum
Zielpunkt: ist der Ausgangspunkt
Gasthof Moser

Gasthof Moser

Im Gasthof Moser befindet sich eine Schnapsschaubrennerei, die jederzeit besichtigt werden kann.

Gasthof Thomahof

Gasthof Thomahof

Im Gasthof Thomahof servieren wir Ihnen Hausmannskost, Salatvariationen und internationale Küche.

Informationsbüro Bad Mitterndorf

Informationsbüro Bad Mitterndorf

Das Informations-Büro in Bad Mitterndorf befindet sich direkt im Ortskern im Haus neben dem Gemeindeamt. Johanna Provatopoulos, Melanie Irendorfer und Dagmar Kogler freuen sich auf Ihre Anfragen!Es steht Ihnen während der allgemeinen Öffnungszeiten eine Surfstation zur Verfügung,...

Landhotel-Restaurant Kanzler

Landhotel-Restaurant Kanzler

Ganztägig kleine, warme Gerichte, Salate vom Buffet, feine Suppen mit frischem Gebäck und hausgemachte Mehlspeisen runden unser Angebot ab.

Naturflugschanze Kulm

Naturflugschanze Kulm

Dem Hausberg des Hinterbergtales, dem Grimming (2.351 Meter hoch) vorgelagert, ist der Kulm, auf dem sich die größte Naturschiflugschanze der Welt befindet. Das Wort "KULM" ist keltischen Ursprungs und bedeutet "vorgelagerter Berg".Die Kulmschanze wurde 1950 erbaut und unter anderem durch Hubert Neuper sen. eingesprungen....

Schloss Trautenfels

Schloss Trautenfels

Neben der Dauerausstellung "Natur- und Kulturgeschichte des steirischen Enns- und Paltentales und Ausseerlandes" wird ab April 2019 die neue Ausstellung "Gipfelstürmen" gezeigt! Wald und Holz, Berg und Tal, Glaube und Geselligkeit – die Natur- und Kulturgeschichte des steirischen...

Erreichbarkeit / Anreise

Anfahrt

Nähere Information zur Anreise in das Ausseerland – Salzkammergut finden Sie hier!


 


 



Öffentliche Verkehrsmittel

ÖBB oder Verbundlinie Steiermark 


Narzissenjet Ausseerland



Parken

Im Zentrum von Bad Mitterndorf sind nicht allzu viele Parkplätze vorhanden. Weichen Sie auf die Parkplätze in der nahe gelegenen Grimminghalle (150 m) aus.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Spechtensee-Runde
Informationsbüro Bad Mitterndorf
Bad Mitterndorf 58
8983 Bad Mitterndorf

+43 3623 2444
+43 3623 2444 - 4
info.badmitterndorf@ausseerland.at
www.ausseerland.at
http://www.ausseerland.at

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 8983 Bad Mitterndorf
Zielort: 8982 Bad Mitterndorf

Dauer: 5h 0m
Länge: 58,7 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 800m
Höhenmeter (abwärts): 800m

niedrigster Punkt: 636m
höchster Punkt: 1.104m
Schwierigkeit:leicht
Panorama: tolles Panorama

Wegbelag:
Asphalt, Schotter, Wanderweg

powered by TOURDATA