Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Trophy D-Strecke 2007

Bad Goisern am Hallstättersee, Oberösterreich, Österreich
GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4822 Bad Goisern am Hallstättersee
Zielort: 4822 Bad Goisern am Hallstättersee

Dauer: 2h 30m
Länge: 25,3 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 837m
Höhenmeter (abwärts): 833m

niedrigster Punkt: 484m
höchster Punkt: 1.058m
Schwierigkeit:schwer
Panorama: tolles Panorama

Wegbelag:
Asphalt, Schotter

powered by TOURDATA

  Aufgrund der heftigen Regenfälle in der Nacht von 28. auf 29. Juli 2019 kam es teilweise zu erheblichen Schäden auf den Mountainbikestrecken im Inneren Salzkammergut. Wir raten die Forststraßen im Moment mit äußerster Vorsicht zu befahren. Updates folgen.

Aufgrund der Windwurfschäden Ende Oktober 2018 und der Schneedruck- und Lawinenschäden im Winter 2019 zum Radfahren freigegebenen Forststraßen mit Beeinträchtigungen durch Holzernteeinsätze der ÖBfAG und vor allem der Einforstungsberechtigten längerfristig in der Bikesaison 2019 zu rechnen. Weiters sind im Zuge dieser Einsätze Planumschäden und längerandauernde Holzlagerungen an den Forststrassen zu beachten. Es ist daher heuer beim Radfahren unbedingt notwendig, bei der Geschwindigkeit auf „Halbe Sicht“ zu fahren.



24,6 Kilometer und 1.053 Höhenmeter – das ist die „Schnupperstrecke“ der Salzkammergut Mountainbike Trophy. Jede Menge Highlights reihen sich auch auf der kurzen Variante aneinander. So warten etwa die Passage zur Halleralm mit herrlichem Blick auf den Hallstättersee oder die Hütteneckalm. 

Highlight der Trophy D Strecke 2007

Die Fahrt mit dem Mountainbike durch die Tunnels bei der Ewigen Wand

Die Tour ist nicht ausgeschildert aber definitiv eine Ausfahrt wert. Nicht nur landschaftlich reizvoll auch fahrerisch kann die Strecke fordern. Die Auffahrt zur Kriemoosalm geht ordentlich rein und nicht jeder schafft den kurzen aber sehr steilen und anspruchsvollen Anstieg zur Rehmöser Forststraße. Dafür entschädigt aber die Abfahrt hinter dem Berghotel Predigstuhl zur Ewigen Wand und dann weiter nach Anzenau. Auf dem alten Rodelweg kommt Trailfeeling auf. Für kulinarisch Interessierte lohnt sich ein Abstecher zur Rathluckenhütte (Mo - Di Ruhetag). Am Ende gehts dann von Anzenau entlang von der Traun nach Bad Goisern. An heißen Sommertagen kann man schon mal die Füße in die Traun halten! 

Zur 360° Panorama Tour durch Bad Goisern ...

Bergrettung: 140

Details Mountainbike
  • Fahrtechnik: schwer
Erreichbarkeit / Anreise

Der kostenlose Parkplatz in Bad Goisern Mitte ist ein idealer Ausgangspunkt.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Trophy D-Strecke 2007
Tourismusverband Inneres Salzkammergut – Ortsstelle Bad Goisern
Kirchegasse 4
4822 Bad Goisern am Hallstättersee

+43 5 95095 - 10
+43 5 95095 - 74
goisern@dachstein-salzkammergut.at
www.dachstein-salzkammergut.at
bikeferien.at
http://www.dachstein-salzkammergut.at
https://bikeferien.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4822 Bad Goisern am Hallstättersee
Zielort: 4822 Bad Goisern am Hallstättersee

Dauer: 2h 30m
Länge: 25,3 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 837m
Höhenmeter (abwärts): 833m

niedrigster Punkt: 484m
höchster Punkt: 1.058m
Schwierigkeit:schwer
Panorama: tolles Panorama

Wegbelag:
Asphalt, Schotter

powered by TOURDATA